Angebote zu "Regel" (617308 Treffer)

Geschichte und Zukunft der Arbeit
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Arbeit sind materielle Sicherheit, sinnvolle Lebensgestaltung und gesellschaftliche Anerkennung nur schwer zu erlangen. Doch Massenarbeitslosigkeit und eine sich verändernde Erwerbsarbeit stellen diese zentralen Funktionen der Arbeit in Frage. Die Autoren beleuchten den Stellenwert der Arbeit in der Geschichte, diskutieren die gegenwärtige Beschäftigungskrise und zeigen Perspektiven für den Umgang mit der gewandelten Erwerbsarbeit in der Zukunft auf. Der Band entstand im Zusammenhang mit dem am Wissenschaftskolleg zu Berlin betriebenen Projekt AGORA - Arbeit, Wissen, Bindung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Das Tarifrecht in Krankenhäusern, Universitätsk...
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch erläutert fundiert und verständlich die besonderen Regelungen in TVöD und TV-L für die Beschäftigten in öffentlichen Krankenhäusern, Universitätskliniken und Pflege- und Betreuungseinrichtungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Thank God it´s Monday!
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder träumt von Arbeit, die Spaß macht und sinnvoll ist. Dark Horse Innovation weiß, wie es geht: In der von 30 Vertretern der Generation Y gegründeten Berliner Agentur für Innovationsentwicklung gibt es Ideen-Sprints statt Meeting-Marathons, gemeinsame Entscheidungen ohne Chef und einen Preis für die besten Fehler. Im digitalen Wandel setzen sie auf Design Thinking, auf kooperative Zusammenarbeit, individuelle Flexibilität und radikale Selbstentfaltung - und werden so zum Trendsetter der Arbeit im 21. Jahrhundert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Crowd Work - zurück in die Zukunft
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Phänomen Crowdworking Crowdworking-Plattformen wie ´´Mechanical Turk´´ oder ´´Clickworker´´ sind die Vorboten einer neuen Arbeitsorganisation. Bei den Internetmarktplätzen für Arbeit gibt es in der Regel große Machtasymmetrien zwischen Auftraggebern und Crowdworkern. Bei Mechanical Turk zum Beispiel liegt deshalb der durchschnittliche Stundenlohn bei nur 1,25 Dollar. Bezahlt wird oft nur, wer zuerst eine Lösung einreicht, die den Anforderungen des Auftraggebers entspricht. Um die Digitalisierung der Arbeitswelt gerechter zu gestalten, müssen sich die Machtverhältnisse zugunsten der Crowdworker ändern. Auch sie brauchen faire Arbeitsbedingungen. 20 Experten beleuchten Status Quo, Hintergründe und hochbrisante aktuelle Entwicklungen des Crowdworking. Da hier die USA Trendsetter sind, geben auch mehrere amerikanische Fachleute ihre Einschätzungen ab. Aus dem Inhalt: Status Quo und Perspektiven des globalen Phänomens Crowdworking Aktuelle Beispiele und Erfahrungen Rechtliche und politische Rahmenbedingungen Gewerkschaftliche Einschätzungen und Forderungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Barrierefreie Arbeitsstätten
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden´´ fordert seit einer entsprechenden Ergänzung des Grundgesetzes im November 1994 unsere Verfassung in Art. 3 Abs. 3 Satz 2. Spätestens seit im März 2009 in einem weiteren Schritt das ´´Gesetz zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention´´ als nationale Umsetzung einer völkerrechtlichen Übereinkunft in Deutschland in Kraft getreten ist, sind Begriffe wie ´´Inklusion´´ und ´´Barrierefreiheit´´ Gegenstand vielfältigster Gesetzesvorhaben im Bund wie auch in den Ländern. Arbeitsstätten bilden dabei einen besonders sensiblen Bereich. In ihnen werden Umsätze generiert und Beschäftigung gesichert. Überhöhte Kosten für Arbeitsstätten gehen vielfach zu Lasten der Beschäftigung. Seit rund vier Jahrzehnten gibt die Arbeitsstättenverordnung in mehrfach veränderter Form den Arbeitsschutzrahmen hierfür ab, ergänzt um vielfältige Technische Regeln für Arbeitsstätten. Die im September 2012 in Kraft gesetzte Technische Regel ASR V3a.2 ´´Maßnahmen zur barrierefreien Gestaltung von Arbeitsplätzen´´ setzt mit einer stetig wachsenden Zahl von Anhängen den Betrieben und Verwaltungen neue Maßstäbe und Anforderungen. Von der Barrierefreiheit profitieren zudem in nennenswerter Zahl externe Nutzer von Gebäuden, Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen. Die Verflechtung dieser mit anderen Technischen Regeln wird - wie eine genaue Auseinandersetzung mit dem Gesamtkomplex jedoch ergibt - weder dem Anspruch auf ´´leichte Sprache´´ noch dem auf Barrierefreiheit gerecht. Im Gegenteil. Insbesondere die Tatsache, dass Regelungen zur Barrierefreiheit in einer eigenständigen Technischen Regel, abgekoppelt von den Normen, stehen, deren Barrierefreiheit geregelt werden sollen, ist ein Paradoxon in sich. Auch die Erkenntnis, dass im Wege eines Zitiergebots (ASR V3a.2, Punkt 5) zum Nutzen des Anwenders Barrierefreiheit bereits beim Auffinden der Normen zwar gewährleistet werden soll, das Gebot dann aber vielfach schlichtweg ignoriert oder zumindest nur sehr oberflächlich befolgt wird, muss befremden. Das Buch ordnet zunächst in einem synoptischen Teil die jeweiligen Sonderregelungen zur Barrierefreiheit den korrespondierenden Basisnormen zu, um das Regel-/Ausnahme-Verhältnis schon rein optisch deutlich werden zu lassen. Im Erläuterungsteil werden die Regelungen zur Barrierefreiheit dann im Kontext des umgebenden Arbeitsstättenrechts dargestellt und beleuchtet. Der Nutzen dieser in der vorliegenden Form derzeit einzigartigen Darstellung liegt vor allem darin, dass ´´zusammenwächst, was zusammen gehört´´ und Inklusion im Bereich der Arbeitstätten so schließlich dargestellt wird, wie es dem Geist der Inklusion auch im Übrigen entspricht: einbeziehend und nicht ausgrenzend.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Technisches Risikomanagement
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Risikomanagement ist in Managementkreisen in aller Munde. Allerdings wird hier überwiegend die Kontrolle und Regelung der finanziellen Bereiche des Unternehmens verstanden, während der ´´technische Bereich´´, die Basis der Produktion, vernachlässigt wird. Volker Herbert Hagebölling, Geschäftsführer der Evonik Risk Engineering GmbH und Honorarprofessor an der Bergischen Universität Wuppertal, schließt diese Lücke mit seinem Buch ´´Technisches Risikomanagement - Leitfaden für die betriebliche Praxis´´. Er konzentriert sich hierzu auf die Risikosituation des Produktionsstandortes selbst, also auf die Anlagentechnik, die Produktionseinrichtungen nebst Lagerbereichen, die technische Infrastruktur und die organisatorischen Abläufe. Anschaulich und mit vielen Praxisbeispielen zeigt er, welche Risikoparameter bei der Risikoanalyse betrachtet werden müssen und nach welchen Kriterien die Risikosituation richtig bewertet wird. Weitere Themen sind die Maßnahmen zur Risikominderung, das Business Continuity-Planning sowie das Notfall- und Krisenmanagement und der richtige Umgang mit den Medien. Hagebölling macht deutlich, wie existenzbedrohend sich das Fehlen eines aktiven Schadenmanagements auswirken kann und wie wichtig die Integration des technischen Aspektes in eine ganzheitliche Risikoanalyse ist. Die Darstellung von Volker Hagebölling wird ergänzt durch Autorenbeiträge zu den Themen ´´Technische Betriebsunterbrechung´´ sowie zum Risikomanagement aus der Sicht der Berufsgenossenschaft, der Feuerwehr, des Schadensanierers und der IT-Sicherheit. Auf der dem Buch beiliegenden CD sind der komplette Text sowie die Grafiken und Checklisten enthalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Mitmacher finden
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch über Betriebsräte. Ein Buch über Gewerkschaften. Ein Buch über die erfolgreiche Arbeit beider. Wie schaffen wir es, gute Arbeit so zu vermitteln, dass wir noch mehr werden, dass viele mitmachen wollen? Das Image der Gewerkschaften steigt ständig. Egal, wen man fragt: Über 60 Prozent halten die Gewerkschaften für notwendig und sehen in ihr einen unverzichtbaren Bestandteil unserer Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Dabei nimmt die Zahl der Vereinsmitglieder ständig ab, die der Vereine ständig zu. Umso mehr bemühen wir uns um jede und jeden, laden sie immer wieder ein und bieten ihnen die Themen der Zukunft an. Gemeinsam gestalten geht gemeinsam besser. Dieses Buch handelt von den Menschen, von den Tarifverträgen und von den Regelungen, die sie jeden Tag im Betrieb treffen. Von diesen allen handelt dieses Buch. Das ist das Schöne. Republik: ´´Bleibt bunt´´, rufen wir ihr und seinen Bewohnern zu, damit nicht die Dunkelheit zurückkommt. Geschichten, die Mut machen, die einladen. Das ist dieses Buch. Ein buntes Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Personalratspraxis von A bis Z
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die gravierenden Veränderungen im öffentlichen Dienst führen zu immer neuen Aktionsfeldern, auf denen sich Personalräte und Dienststellen beweisen müssen. Die vorliegende zweite, stark überarbeitete Auflage des Nachschlagewerks bietet mit 80 Stichwörtern das notwendige Know-how, um die wichtigsten Fragen beantworten zu können. Insbesondere für neu gewählte Interessenvertreter das ideale Rüstzeug, um die Personalratsarbeit gut aufzustellen. Aufbau der Stichwörter: - Grundlagen - Bedeutung für die Personalratsarbeit - Bedeutung für die Beschäftigten Neue Stichwörter: - Altersteilzeit - Aufhebungsvertrag - Befristung - Beschlussverfahren - Dienststellenleiter - Einigungsstelle - Jugend- und Auszubildendenvertretung - Mobbing- Personalakte - Rückgruppierung Die Regelungen des zum 1.10.2005 in Kraft getretenen TVöD für den Bereich des Bundes und der Kommunen sind berücksichtigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Arbeitszeugnisse in Textbausteinen Deutsch-Engl...
€ 26.40 *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr deutsche Arbeitnehmer werden im Ausland tätig, ebenso arbeiten immer mehr ausländische Arbeitnehmer zeitweilig in Deutschland. Diese Mitarbeiter benötigen Unterlagen, um sich im Ausland bewerben zu können. Daher sollte ihnen auf Wunsch neben der deutschen eine englische Fassung ihres Arbeitszeugnisses ausgestellt werden. Hierzu leistet der Praxisleitfaden wertvolle Hilfe. Die Autoren erläutern zunächst die inhaltlichen und rechtlichen Fragen von Zeugnissen bzw. von Referenz- und Empfehlungsschreiben und gehen dabei auch auf die Besonderheiten, die sich bei der internationalen Nutzung von Zeugnissen ergeben, ein. Auch in anderen Ländern ist das Bedürfnis vorhanden, über Bewerber Informationen von früheren Arbeitgebern zu erhalten. Daher ist es hilfreich, seinen Bewerbungsunterlagen auch dann englischsprachige Zeugnisse beizufügen, wenn dies im Land der Bewerbung in der Regel weniger üblich ist. Auf je einer Doppelseite finden sich links jeweils die deutschen und rechts die englischen Textbausteine. Diese Bausteine für außertarifliche und leitende Mitarbeiter aus dem Buch ´´Arbeitszeugnisse in Textbausteinen´´ können mit oder ohne Änderungen auch für andere Arbeitnehmer und für Praktikanten verwendet werden. Sie helfen nicht nur bei Bewerbungen in englischsprachigen bzw. westlichen Ländern, sondern sind weltweit einsetzbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Fehlzeiten-Report 2012
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin herausgegeben wird, informiert jährlich umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Er beleuchtet detailliert das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen und stellt aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben vor. Durch die wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen der letzten zwei Jahrzehnte hat sich die Arbeitswelt in Deutschland stark verändert. Beschäftigte arbeiten zunehmend flexibler, sei es in Bezug auf ihre Erwerbsbiografie, die Arbeitszeit oder ihren Wohn- und Arbeitsort. Ermöglicht und beschleunigt wird diese Entwicklung auch durch den Fortschritt in der Informationstechnologie. So ist es heute möglich, von jedem Ort und zu jeder Zeit zu arbeiten. Dies birgt Chancen, aber auch Risiken: Zum einen kann die flexible Arbeitswelt den Mitarbeitern entgegenkommen, wenn Erziehungs- oder Pflegeaufgaben mit der Arbeitszeit in Einklang gebracht werden müssen. Zum anderen kann es sie aber auch überfordern, wenn die Grenzen zwischen Berufswelt und Privatsphäre zunehmend aufgehoben werden. Der vorliegende Fehlzeiten-Report zeigt Möglichkeiten auf, wie es gelingen kann, durch Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine zukunftsorientierte betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik diese aktuellen gesellschaftlichen und arbeitsmarktbezogenen Herausforderungen zu meistern. Umfassende Daten und der aktuelle Schwerpunkt machen den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. - Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen - Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten - Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle - Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen - Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen - Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot