Angebote zu "Pharmazeutischen" (542466 Treffer)

Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der ...
€ 41.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 41.99 / in stock)

Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der Universitat Berlin:Erster Band H. Thoms

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der ...
€ 40.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 40.99 / in stock)

Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der Universitat Berlin:Zweiter Band: Umfassend die Arbeiten des Jahres 1904 H. Thoms

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der ...
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der Universität Berlin:Erster Band. Auflage 1904 H. Thoms

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der ...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der Universität Berlin:Zweiter Band: Umfassend die Arbeiten des Jahres 1904. 1905. Auflage H. Thoms

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der ...
€ 38.99 *
ggf. zzgl. Versand

Arbeiten aus dem Pharmazeutischen Institut der Universität Berlin, Vol. 1:Umfassend die Arbeiten des Jahres 1903 (Classic Reprint) H. Thoms

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Geschichte und Zukunft der Arbeit
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Arbeit sind materielle Sicherheit, sinnvolle Lebensgestaltung und gesellschaftliche Anerkennung nur schwer zu erlangen. Doch Massenarbeitslosigkeit und eine sich verändernde Erwerbsarbeit stellen diese zentralen Funktionen der Arbeit in Frage. Die Autoren beleuchten den Stellenwert der Arbeit in der Geschichte, diskutieren die gegenwärtige Beschäftigungskrise und zeigen Perspektiven für den Umgang mit der gewandelten Erwerbsarbeit in der Zukunft auf. Der Band entstand im Zusammenhang mit dem am Wissenschaftskolleg zu Berlin betriebenen Projekt AGORA - Arbeit, Wissen, Bindung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Thank God it´s Monday!
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder träumt von Arbeit, die Spaß macht und sinnvoll ist. Dark Horse Innovation weiß, wie es geht: In der von 30 Vertretern der Generation Y gegründeten Berliner Agentur für Innovationsentwicklung gibt es Ideen-Sprints statt Meeting-Marathons, gemeinsame Entscheidungen ohne Chef und einen Preis für die besten Fehler. Im digitalen Wandel setzen sie auf Design Thinking, auf kooperative Zusammenarbeit, individuelle Flexibilität und radikale Selbstentfaltung - und werden so zum Trendsetter der Arbeit im 21. Jahrhundert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Fehlzeiten-Report 2012
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin herausgegeben wird, informiert jährlich umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Er beleuchtet detailliert das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen und stellt aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben vor. Durch die wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen der letzten zwei Jahrzehnte hat sich die Arbeitswelt in Deutschland stark verändert. Beschäftigte arbeiten zunehmend flexibler, sei es in Bezug auf ihre Erwerbsbiografie, die Arbeitszeit oder ihren Wohn- und Arbeitsort. Ermöglicht und beschleunigt wird diese Entwicklung auch durch den Fortschritt in der Informationstechnologie. So ist es heute möglich, von jedem Ort und zu jeder Zeit zu arbeiten. Dies birgt Chancen, aber auch Risiken: Zum einen kann die flexible Arbeitswelt den Mitarbeitern entgegenkommen, wenn Erziehungs- oder Pflegeaufgaben mit der Arbeitszeit in Einklang gebracht werden müssen. Zum anderen kann es sie aber auch überfordern, wenn die Grenzen zwischen Berufswelt und Privatsphäre zunehmend aufgehoben werden. Der vorliegende Fehlzeiten-Report zeigt Möglichkeiten auf, wie es gelingen kann, durch Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine zukunftsorientierte betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik diese aktuellen gesellschaftlichen und arbeitsmarktbezogenen Herausforderungen zu meistern. Umfassende Daten und der aktuelle Schwerpunkt machen den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. - Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen - Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten - Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle - Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen - Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen - Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Fehlzeiten-Report 2015
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Fehlzeitenreport, der jährlich als Buch erscheint, informiert umfassend über die Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft und beleuchtet dabei detailliert einzelne Branchen. Schwerpunktthema des Fehlzeiten-Reports 2015 sind die Besonderheiten von Zielgruppen, die für das Betriebliche Gesundheitsmanagement mental, räumlich, zeitlich oder sprachlich schwer erreichbar sind, und die Konsequenzen, die sich aus deren spezifischen Eigenheiten für gesundheitsförderliche Projekte ergeben: Welche innovativen Strategien sind für welche Zielgruppe geeignet? Welche Qualitätsstandards sollten für das zielgruppenspezifische Betriebliche Gesundheitsmanagement eingehalten werden? Herausgegeben wird der Fehlzeiten-Report vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO), der Universität Bielefeld und der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Neben Fachbeiträgen zum Schwerpunktthema machen umfassende Daten den Fehlzeiten-Report zu einem wertvollen Ratgeber für alle, die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen tragen. Aktuelle Statistiken zum Krankenstand der Arbeitnehmer in allen Branchen Die wichtigsten für Arbeitsunfähigkeit verantwortlichen Krankheitsarten Anzahl und Ausmaß der Arbeitsunfälle Vergleichende Analysen nach Bundesländern, Betriebsgrößen und Berufsgruppen Verteilung der Fehlzeiten nach Monaten und Wochentagen Anschauliche Darstellung der Daten durch zahlreiche Abbildungen und Tabellen Pressestimmen: ´´Die wichtigste jährliche Veröffentlichung zum Thema Krankenstand.´´ Miriam Hoffmeyer in der Süddeutschen Zeitung ´´Dieser Report geht die erwerbstätigen Menschen, Personalverantwortliche, aber auch Entscheidungsträger der Politik an.´´ Robert Fieten in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Gay Berlin
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Winner of Randy Shilts Award In the half century before the Nazis rose to power, Berlin became the undisputed gay capital of the world. Activists and medical professionals made it a city of firsts-the first gay journal, the first homosexual rights organization, the first Institute for Sexual Science, the first sex reassignment surgeries-exploring and educating themselves and the rest of the world about new ways of understanding the human condition. In this fascinating examination of how the uninhibited urban culture of Berlin helped create our categories of sexual orientation and gender identity, Robert Beachy guides readers through the past events and developments that continue to shape and influence our thinking about sex and gender to this day.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot